Triathleten auf der Laufstrecke

triathlon

für jedes Ziel der passende Plan

Triathlon bedeutet mehr als Hartnäckigkeit & Disziplin,
denn Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen.
Für GDT Sportconsulting zählt der Mensch als Einheit
mit all seinen Potentialen und Ressourcen.

WARUM GDT?

UNSER TRIATHLON-TRAININGSANGEBOT

TRAININGSPLANUNG

Ob Kurz-, Mittel-, oder Langdistanz…
Wir bereiten dich optimal auf dein Ziel vor.

PERSONALTRAINING

Profitiere von individueller Betreuung im
Schwimmen, Laufen, Athletik- und Ausdauerbereich

WORKSHOPS

Wir veranstalten regelmäßig Workshops zu swim, bike & run

HIGH INTENSITY GRUPPENTRAINING

Stabitrainng muss nicht langweilig sein: Pushe dich gemeinsam mit anderen!

OPEN-WATER EINHEITEN

Ab Mai 2x pro Wochen in Wien: Für Triathlon- & Freiwasser-Begeisterte

CAMPS & TRAININGSLAGER

Freue dich auf besondere Locations und individuelle Betreuung unserer Coaches.

COACHING IS our passion!

Foto Simone Baldt GDT Sportlerin

Take me to the next level… wachse über dich hinaus!
Möglich durch die perfekte Betreuung und die individuellen
zugeschnitten Trainingspläne. „

Simone Baldt

GDT Sportlerin seit 2018

Von nichts kommt nichts! Das Team von GDT mit ihrer Leidenschaft für Bewegung schafft es immer wieder mich im Training zu pushen, mir zu zeigen, welches Potenzial in mir steckt und was in Zukunft noch möglich ist.“

DI Christoph Graggober

GDT Sportler seit 2015

GDT Sportlerin Anna Wagner

Durch das Training mit GDT und der maßgeschneiderten Planung durch Gerald schaffe ich es seit nun mehr drei Jahren, mich laufend zu verbessern und das Training macht einfach richtig Spaß.“

Anna Wagner

GDT Sportlerin seit 2015

Robert Pirnbacher GDT Sportler

Wenn man zur Freude am Sport auch noch Ziele erreichen möchte, braucht man einen Partner. GDT bietet für den Einsteiger bis zum Profi optimale Unterstützung! Warum Gerald? Professionell – motiviert – kompetent“

Mag. Robert Pirnbacher

GDT Sportler seit 2019

Ben Schwarzbach Ironmanziel

Gerald Dygryn ist meiner Meinung nach der beste Triathloncoach in Wien – ich habe ohne jemals zuvor auch nur einen km am Rennrad zu sitzen bzw. auch nur ansatzweise den Kraulstil zu beherrschen in einem Jahr den Ironman geschafft! GDT Sportconsulting hat es möglich gemacht!

Ben Schwarzbach

GDT Sportler 2018/2019

AUsgeWÄHLTE ERFOLGE

personaltraining Eva Wutti Gerald Dygryn

EVA WUTTI
Läuferin & Triathletin

Eva kam vom Laufen als Triathlonneuling zu Headcoach Gerald Dygryn. Konsequente Technikarbeit im Schwimmen und ein individuell auf Eva abgestimmter Trainingsplan führten sie zu ihren ersten Erfolgen im Triathlon.

    • 2010 Staatsmeisterin Mitteldistanz
    • 2011 Staatsmeisterin Olympische Distanz
    • 2011 2. Platz 70.3 Europameisterschaft als Profi
Julia Hauser Triathlonerfolge

JULIA HAUSER
Olympia-Teilnehmerin 2016

Julia (aktuell Nationalkadermitglied des ÖTRV) war eine der ersten drei Athlet/innen, die im Triathlon das Bundesleistungszentrum Südstadt besuchte. GDT Headcoach Gerald Dygryn betreute sie dort als Bundestrainer und begleitete sie als Trainer bis 2014. Dabei wurde nicht nur der Grundstein für weitere Erfolge (Olympiateilnahme in Rio 2016) gelegt, sondern schon die ersten Siege errungen.

    • 2012 1. Platz Junioren-ÖM Aquathlon
    • 2013 1. Platz Junioren-ÖM Sprintdistanz und Aquathlon
    • 2013 1. Platz ÖM-Sprintdistanz allg. Klasse

Ein Auszug weiterer Erfolge:

  • Viele Siege & Podestplätze bei Österreichischen Meisterschaften (Junioren & Erwachsenen)
    • 2003: 1. Platz Junioren-ÖM (Carina Prinz), 1. Platz Staatsmeisterschaft OD (Stefan Perg), 1. Platz Afrika-Cup (Stefan Perg / 1. österr. Sieg bei int. Rennen), 7. Platz Junioren-EM (Carina Prinz)
    • 2004: 1. Platz Junioren-ÖM (Carina Prinz), 2. Platz Staatsmeisterschaft OD (Alexander Krenn), Olympia-Sieg (Kate Allen, als Sportdirektor)
    • 2005: 1. Platz Jugend-ÖM (Matthias Stieber), 2. Platz Staatsmeisterschaft OD (Stefan Perg), 3. Platz U23-EM Team (Carina Prinz)
    • 2006: 1. Platz Staatsmeisterschaft OD (Stefan Perg + Carina Prinz), 1. Platz U23-ÖM (Carina Prinz), 1. Platz Staatsmeisterschaft MD (Veronika Hauke), 1. Platz Junioren-ÖM (Manuel Wutscher)
    • 2007: 1. Platz Staatsmeisterschaft LD (Veronika Hauke), 1. Platz Junioren-ÖM (Manuel Wutscher)
    • 2008: 2. Platz Staatsmeisterschaft LD (Norbert König), 3. Platz Staatsmeisterschaft OD (Manuel Wutscher)
    • 2009: 3. Platz Staatsmeisterschaft OD (Manuel Wutscher)
    • 2011: 2. Platz Age Group-Ironman WM Hawaii (Mario Fink), 2. Platz 70.3 Europameisterschaft bei den Profi-Damen (Eva Wutti), 2. Platz Staatsmeisterschaft MD (Philipp Podsiedlik), 2. Platz Jugend-ÖM Aquathlon (Julia Hauser + Marc Sperl), 2. Platz Junioren-ÖM Aquathlon (Jutta Heriszt + Peter Nemeth)
    • 2013: 1. Platz ÖM-Sprintdistanz allg. Klasse (Julia Hauser)
    • 2017: 2. Platz Jugend-ÖM Aquathlon (Rosa Lisa Österreicher)
  • mehrere Hawaii-Qualifikationen von Agegroupern (z.B. 2011 Mario Fink: 2. Platz AG)
  • Gold Medaille für Österreich bei den Olympischen Spielen in Athen 2004 von Kate Allen im Triathlon als Sportdirektor des ÖTRV