Athletiktraining Gruppentraining

High Intensity- und Stabilisationstraining

Samstag, 09:15 – 10:45
Ballschule Wien, Leystraße 163, 1020 Wien, Österreich

Das neue GDT Wintertraining
In unserer topausgestatteten Halle im 2. Bezirk der Ballschule Wien in der Leystraße findet jeden Samstag unter der Leitung von Headcoach Gerald Dygryn ein High Intensity- und Stabilisationstraining statt, sodass ihr fit durch den Winter kommt. Alle sportlichen Levels sind herzlich willkommen. Du kannst auch mitmachen, wenn du keine sportliche Vorbildung hast bzw. jetzt anfängst sportlicher zu leben.

Das Athletiktraining ist in drei Schwierigkeitsgraden absolvierbar, die über die Dauer der Belastung bzw. Entlastung gesteuert werden. Der Headcoach Gerald Dygryn kann dich dahingehend vor Beginn des Trainings beraten. Es werden auch alle Übungen vorgezeigt, sodass kein Vorwissen notwendig ist.

Bleibt fit über den Winter und lass dich dabei von Headcoach Gerald Dygryn in einer Gruppe von Gleichgesinnten mitreißen.

  • Du weißt wie wichtig Stabilisationstraining für deinen Körper ist?
  • Es tut dir gut dich auszupowern?
  • Du kannst dich aber dennoch nicht alleine aufraffen?

Dann komm vorbei und mach ganz einfach mit. Du wirst begeistert sein.

Termine: 25.01., 08.02., 15.02., 22.2., 29.2., 7.2., 14.3., 21.3., 28.3., 4.4., 11.4., 18.4., 25.4., 2.5., 9.5., 16.5., 23.5., 30.5.

Wir machen die Türen pünktlich um 9:00 Uhr auf, da wir vorher nicht dürfen, also bitte nicht früher kommen.

Preis: freiwilliger Unkostenbeitrag eurer Wahl

Anmeldung:
Bitte meldet euch für das High Intensity – und Stabilisationstraining unter gdt@gdt.at bis spätestens den jeweiligen Donnerstag davor 20:00 unter Angabe eures Namens an. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt jeweils 20 Personen. Ihr bekommt nach Anmeldung eure Zu- oder Absage.
Ausrüstung:
Hallenschuhe (saubere Schuhe), Sportausrüstung, Getränk, Handtuch
Duschen sind vorhanden

Gerne wollen wir hier auch auf unsere Workshops und Intensivcamps hinweisen, falls ihr eure sportlichen Fähigkeiten vertiefen und weiter verbessern wollt. Workshops dauern ca. einen halben Tag und verbinden Theorie mit Praxis zu unterschiedlichen Themen. Intensivcamps dauern meist ein Wochenende und haben eine intensive sportliche Auseinandersetzung zum Ziel, z.B. ein Triathlonanfänger Camp.